Aktuelles

RONJA RÄUBERTOCHTER von Astrid Lindgren

Ab dem 20. September 2016 werde ich am Staatstheater Saarbrücken in „Ronja Räubertochter“ die Rolle der Lovis spielen. Premiere wird am 06. November 2016 sein. Regie führt Brigitte Dethier, Intendantin des JES in Stuttgart.  

➔ Mehr lesen

DER ALTE KÖNIG IN SEINEM EXIL von Arno Geiger

Der alte König in seinem Exil, Theater im Bauturm Köln, Christiane Bruhn und Chris Nonnast, ©MEYER ORIGINALS

Theater im Bauturm Köln
Es spielen: Christiane Bruhn, Chris Nonnast
Regie: Rüdiger Pape
Bühne: Flavia Schwedler
Kostüme: Regina Rösig

Arno Geiger hat ein tief berührendes Buch über seinen Vater geschrieben, der trotz seiner Alzheimer-Krankheit mit Vitalität, Witz und Klugheit beeindruckt….

➔ Mehr lesen

NATHAN DER WEISE und PÜNKTCHEN UND ANTON Burgfestspiele Bad Vilbel

Im Sommer 2014 war ich bei den Burgfestspielen in Bad Vilbel engagiert und spielte dort die „Daja“ in „Nathan der Weise“ von Gotthold Ephraim Lessing und „Frau Gast“, die Mutter von Anton, in „Püncktchen und Anton“ von Erich Kästner. Regie bei „Nathan der Weise führte Ina Annett Keppel, die Ausstattung[…]

➔ Mehr lesen

GATTE GEGRILLT am Stadttheater Ingolstadt

Gatte Gegrillt, Theater Ingolstadt

Regie und Bühne: Knut Weber, Kostüme: Charlotte Labenz
Es spielen: Chris Nonnast, Joana Tscheinig und Sascha Römisch

Seit Oktober 2013 spiele ich im Studio des Stadttheaters Ingolstadt eine wunderbar schwarzhumorige Kommödie von der Britin Debbie Isitt.

Kenneth, ein Mitvierziger in den Midlifecrises ist seit 23 Jahren verheiratet mit Hilary. Was die Ehe vor allem verbindet sind Hilarys Kochkünste und Kenneth mächtiger Appetit. Doch dann kommt die attraktive, wesentlich jüngere Laura ins Spiel und es beginnt ein für Kenneth anstrengendes Dreicksverhältnis….

➔ Mehr lesen