Januar 2018

„Pünktchen und Anton“ am Schauspielhaus Bochum

Seit dem 3. Januar 2018 spiele ich am Schauspielhaus Bochum die Rolle der Berta in dem Stück „Pünktchen und Anton“ von Erich Kästner. Ich alterniere in dieser Rolle mit der Schauspielerin Veronika Nickl. Regie: Brigitte Dethier, Bühne und Kostüme: Carolin Mittler, Musik: Torsten Kindermann, Oliver Siegel Es spielen: Katharina Leonore[…]

➔ Mehr lesen

„Die Verwandlung“ am Theater Dortmund

Seit dem 22. September 2017 spiele ich am Kinder- und Jugenttheater Dortmund das Stück“Die Verwandlung“ von Franz Kafka,in einer Fassung von der Regisseurin Antje Siebers. Ich spiele die Rolle der Mutter. Regie und Stückfassung: Antje Siebers, Bühne und Kostüme: Oliver Kostecka, Musik: Michael Kessler Es spielen: Philip Pelzer, Ann-Kathrin Hinz,[…]

➔ Mehr lesen

„Gatte Gegrillt“ am Kammertheater Karlsruhe

Nachdem die schwarzhumorige, englische Kommödie „Gatte Gegrillt“ von Debbie Issit bereits vier Spielzeiten das Ingolstädter Publikum erfreute, werden wir es am dem 3.März 2018 am Kammertheater Karlsruhe in derselben Besetzung weiterspielen. Termine folgen! Ausserdem gibt es weitere Termine am Stadttheater Ingolstadt im Mai: 04.05. 2018, 06.05., 13.05., 18.05., 20.05., 30.05.[…]

➔ Mehr lesen

Gatte Gegrillt Stadttheater Ingolstadt

„Gatte Gegrillt“ wird nun in der fünften Spielzeit am Stadttheater Ingolstadt gespielt! Die schwarzhumorige englische Kommödie von Debbie Isitt unter der Regie von Knut Weber ist der Renner in Ingolstadt. Nachdem wir es am Kammertheater Karlsruhe 17 Mal gespielt haben werden gibt es noch ein paar Vorstellungen in Ingolstadt. Es[…]

➔ Mehr lesen